wir testen und berichten

Produkttest: Magnetrahmen / Bilderrahmen von Halbe-Rahmen GmbH

[dieser Beitrag enthält Werbung, die Magnetrahmen wurden von der Fa. Halbe-Rahmen GmbH gesponsert]

Produkttest: Magnetrahmen / Bilderrahmen von Halbe-Rahmen GmbH

Vielen Dank Herr Steffen Zimprich für diese tollen Produkte aus Ihrem Haus.

www.halbe-rahmen.de

Aus dem Hause Halbe haben wir 4 Magnetrahmen / Bilderrahmen erhalten und diese ausgiebig getestet.

Wir kannten diese Art von Bilderrahmen bis Dato nicht, daher waren wir dementsprechend gespannt auf diese beworbenen Magnetrahmen. Umso mehr die positive Überraschung als sie eingetroffen sind.

Größe: 210x297mmx25mm

Die Rahmen lassen sich im Hochformat sowie im Querformat aufhängen.

Die Artikel waren alle perfekt und einwandfrei verpackt, alles tadellos.

Gleich nach dem Auspacken fällt einem die Qualität der Rahmen ins Auge, optisch einfach wunderschön, umwerfend, der Alu-Look den wir gewählt haben kommt sowas von phantastisch zur Geltung. Die Verglasung, welche wir ausgewählt haben, ist einmal: Normalglas matt und Plexiglas matt. Beides Top, das Plexiglas ist zudem kratzfest.

Was ist eigentlich ein Magnetrahmen? Nicht jeder weiß worum es sich hier handelt, daher möchten wir euch das kurz erklären.

Kennt ihr das bei den „normalen“ Bilderrahmen wo ihr auf der Rückseite immer dieses „gefummel“ habt mit diesen nervigen Klemmen?

Könnt ihr bei diesen Rahmen vergebens suchen, hier kommt die geniale Technik der Magnetrahmen zum Vorschein.

Bei diesen Rahmen werden die Bilder nicht von der Rückseite eingelegt, sie werden bequem ohne Werkzeug und sonstige Utensilien von der Vorderseite in den Rahmen eingelegt.

Mit der einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung (beiliegend) kann selbst jedes Kind die Bilder wechseln.

Durch einen leichten Druck an den Ecken lässt sich der Profilrahmen abnehmen, dann vorsichtig das Glas ebenfalls nach oben entnehmen und ihr eigenes Foto, Urkunde oder was auch immer sie gerne einrahmen möchten, einlegen. Jetzt wieder das Glas auflegen, dann den magnetischen Profilrahmen aufdrücken, fertig. Keine Klemmen und keine nervigen Experimente die einem den Spaß nehmen.

Ebenfalls positiv sind die vorgefertigten Aufhängelöcher auf der Rückseite.

Zum Schutz der Wand und der Luftzirkulation sind an den Ecken 4 Filzpunkte befestigt.

Die Homepage von Halbe-Rahmen ist übersichtlich und auch durchdacht gestaltet. Sehr viele Informationen zum Sortiment, genaue Beschreibungen der Rahmen sowie auch mit kurzen Videobeschreibungen. Gefällt uns alles sehr sehr gut.

Genial ist auch der Konfigurator auf der Homepage, hier könnt ihr euch nach jeglichen Vorstellungen euren eigenen Rahmen gestalten, Größe, Material, auf Wunsch werden eigene Rahmengrößen hergestellt.


Zitat unserer Tochter und Nein unsere Tochter kennt nicht den Preis von dem Rahmen um evtl. sich davon beeinflussen zu lassen.

Celina (10) sagt: „Wow die Rahmen sehen aus wie bei den Profis“.

Das ist mal eine Aussage und mehr Wert als alles andere.

Ja, finden wir auch, bei der Firma Halbe bekommt man Profiqualität zu fairen Preisen.


Wie gesagt es ist kein Bilderrahmen aus dem Discounter mit einem 0815 Holzbrettchen und einem dünnen Glasscheibchen und nervigen Klemmen.


Fazit:

Hier bekommen Sie richtig gute Qualität für ihr Geld. Wir sind überzeugt von diesen Artikeln und empfehlen euch diese Magnetrahmen / Bilderrahmen.

Homepage : www.halbe-rahmen.de

Facebook: Facebook Halbe-Rahmen

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.